Foto von Märchenerzählerin Nana Avingarde in der Pfalz

Märchen für Senioren

Märchen für Senioren: Als Märchenerzählerin engagiert sich Nana Avingarde insbesondere auch für die ältere Generation. Sie begegnet dabei Menschen, die sich trotz hoher Lebenserfahrung ihre kindliche Freude an Märchen bewahrt haben.

In Seniorenresidenzen und Altenpflegeheimen, für Vereine und Seniorenverbände erzählt die Märchenfrau anrührend und begeisternd. Es sind dann besondere Stunden gespannten Zuhörens und sehnsuchtsvollen Träumens, für die sich Senioren immer wieder bei Nana Avingarde bedanken.

Die Liebe zur Kunst und zu märchenhaften Geschichten hat Nana Avingarde übrigens durch ihre eigene Großmutter mitbekommen. Bis heute ist sie ihr für dieses Geschenk dankbar. Dem Auftrag ihrer Großmutter bleibt die Märchenerzählerin treu. Erfahrenes und Gutes aus einem Leben weiterzugeben, Gefühle zu wecken und Sinne anzusprechen, darin sieht Nana Avingarde die Aufgabe ihres Märchenerzählens.

Menschen, die nicht mehr mobil sind und an einem Ort fest wohnen müssen, sind dankbar wenn Sie innerlich mitreisen können. Märchen laden ein, in Gedanken und inneren Bildern auf die Reise zu gehen. Wo gelacht werden darf, die Liebe sich erfüllt, wo Spannung entsteht, da treten Gebrechen und Alltägliches zurück, Positives rückt in den Vordergrund.

Gerne singen Senioren mit, wenn Nana Avingarde alte Lieder und Waisen anstimmt. Die Märchenerzählerin begleitet dabei den Gesang nicht selten mit ihrer Querflöte und macht so ihre Märchenstunden zu einem lebhaften und bewegenden Ereignis.

Sie haben Interesse an einer Märchenveranstaltung für Senioren? Sie dürfen mit Nana Avingarde unverbindlich Kontakt aufnehmen: 06340/904424, nana-avingarde@maerchenfrau.com.

Newsletter

Abonnieren Sie Nanas Newsletter und versäumen Sie keine Veranstaltungen und Neuigkeiten.